Willkommen zuhause

act!orissa gibt rund 50 Waisenkindern ein Zuhause – in Zusammenarbeit mit einem indischen Partner. Das Ziel des Vereins, seiner SpenderInnen und UnterstützerInnen: Das Waisenhaus soll mittelfristig stark genug werden, um sich selbst mit Hilfe des indischen Staates zu tragen. Das ist nun in Sichtweite, noch aber gibt es einiges zu tun!

Das Waisenhaus im Rohbau 2015

Anerkennung endlich zugesagt!

21.01.2019 - Projekt Hausbau

Bei einem Überraschungsbesuch waren die Offiziellen nun endlich überzeugt, dass das Vorosa Ashram das Zeug zu einem offiziellen Waisenhaus hat. Das markiert einen Meilenstein in unserer aktuell sehr intensiven Entwicklungsphase.

Weiterlesen...

Das neue Gebäude nimmt Gestalt an

30.08.2018 - Projekt Hausbau

Es hat sich wieder viel getan in den letzten Monaten! Momentan stecken wir in einer intensiven Phase, denn der Bau eines weiteren Hauses muss finanziert werden. Hier die aktuellen Infos dazu und wie Ihr uns dabei unterstützen könnt.

Weiterlesen...

Vorosa Ashram verkauft Gemüse im Dorf

12.01.2018

Erfreuliche Nachrichten erreichen uns aus dem mittlerweile üppig begrünten Vorosa Ashram. Es wurde so viel geerntet, dass nun wie geplant Überschüsse im Dorf verkauft werden konnten.

Weiterlesen...

Alle weiteren Beiträge finden Sie in unserem a!o-Blog!

Newsletter abonnieren

Mit unserem Newsletter erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Neuigkeiten bequem per Email.