Willkommen zuhause

act!orissa gibt rund 50 Waisenkindern ein Zuhause – in Zusammenarbeit mit einem indischen Partner. Das Ziel des Vereins, seiner SpenderInnen und UnterstützerInnen: Das Waisenhaus soll mittelfristig stark genug werden, um sich selbst mit Hilfe des indischen Staates zu tragen. Das ist nun in Sichtweite, noch aber gibt es einiges zu tun!

Das Waisenhaus im Rohbau 2015

Bereits seit einiger Zeit ist es unser erklärtes Ziel, dass das Waisenhaus offiziell anerkannt und damit staatlich finanziert wird. Letztes Jahr schien das plötzlich in greifbarer Nähe. Doch die indische Bürokratie sorgt wieder einmal dafür, dass das zu einer interessanten Herausforderung wird.

Weiterlesen...

Dieses Jahr haben wir wieder in Zusammenarbeit mit den Kolping Jugendgemeinschaftsdiensten ein Workcamp direkt im Waisenhaus in Mangarajpur geplant. Damit es im Sommer stattfinden kann, hoffen wir jetzt auf zahlreiche Anmeldungen.

Weiterlesen...

Wenn auch von Chabila nur beiläufig erwähnt, klingen die neuen Aktivitäten der Mädchen doch sehr aufregend. Es ist also an der Zeit, mal wieder ein paar aktuelle Fakten weiterzugeben.

Weiterlesen...

Alle weiteren Beiträge finden Sie in unserem a!o-Blog!

Newsletter abonnieren

 
Mit unserem Newsletter erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Neuigkeiten bequem per Email.